Anschaffung LKW BMS

Vor allem durch die Inbetriebnahme der beiden Heizwerke in Ebenthal und Krumpendorf ist der Bedarf an hochwertiger Biomasse in Form von Hackschnitzel im letzten Jahr enorm angestiegen.

Die BMS, als Unternehmen der Regionalwärme Gruppe, erfüllt die Aufgabe der optimalen Versorgung aller Heizwerke mit entsprechendem Brennstoff. Da, in den letzten Jahren auch immer mehr externe Partner (sowohl Heizwerkbetreiber als auch Besitzer von Kleinanlagen) auf die Biomasse Service GmbH als Biomasselieferant setzen, hat sich die BMS im Dezember 2015 dazu entschlossenen einen eigenen LKW mit Schubboden anzuschaffen. 

Das Schüttvolumen beträgt bei Vollladung ca. 65 Schüttraummeter. Hohe Flexibilität, insbesondere bezogen auf Just in Time Lieferungen an die entsprechenden Heizwerke bietet einen großen Vorteil welcher dementsprechend auch direkt bei unseren Kunden zu spüren ist. Durch die gute Wendigkeit und den Allradantrieb kann der LKW auch abseits der Straßen eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

 

Regionalwärme Gruppe

St. Gandolf 4/3
9071 Köttmannsdorf / Kärnten

Mo-Do: 08:00 - 16:00 Uhr

Fr:  08:00 - 12:00 Uhr

T: +43 (0) 4220 / 26271
F: +43 (0) 4220 / 26271-4
E: office@regionalwaerme.at