Wir suchen! Mitarbeiter Controlling und Fördermanagement

Die Regionalwärmegruppe hat sich als innovatives und zukunftsweisendes Unternehmen auf den Bereich „Erneuerbare Energien“ spezialisiert. Die Umsetzung nachhaltiger Wärmelösungen, vor allem im Bereich Biomasse zählt zum stark wachsenden Kernbereich. Wir überzeugen unsere Kunden durch langjährige Erfahrung und individuelle, schlüsselfertige Lösungskonzepte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n):

 

Mitarbeiter Controlling und Fördermanagement (m/w) 38,5 Wochenstunden

 

Zu deinen Aufgaben gehört:

  • Controlling Tätigkeiten bei unterschiedlichen energiewirtschaftlichen Projekten
  • Erstellung und Aufbereitung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Zwischenberichten sowie Berechnung aussagekräftiger Kennzahlen
  • Projektcontrolling, Unterstützung der Projektleiter
  • Unterstützung bei der Einreichung und laufenden Abrechnungen von Förderprojekten innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Schnittstelle zu den Förderstellen bei laufenden Anfragen/Rückfragen
  • Planung und Reporting Tätigkeiten sowie Reporting an die Geschäftsführung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeit und Unterstützung im Back Office

Das erwarten wir von DIR:

  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung (Matura, Studium)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, organisierte und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit, ein hoher Grad an Loyalität
  • Lösungsorientiertes Denkvermögen
  • Gute EDV (insbesondere MS Office) Kenntnisse
  • Höfliches und zuvorkommendes Auftreten

 

Das bieten wir DIR:

  • Umfangreiche Einarbeitungsphase in allen Themenschwerpunkten und Aufgabenbereichen
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitseinteilung (Gleitzeit)
  • Abwechslungsreicher und eigenverantwortlicher Tätigkeitsbereich
  • Mitarbeit in einem motivierten, familiären und dynamischen Team, das sich jederzeit gegenseitig unterstützt
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Langfristiger, sicherer Job in einer aufstrebenden Branche
  • Sehr gute Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Langfristige Anstellung und Mitarbeit in einem erfolgreichen und innovativen Unternehmen
  • Angenehme Rahmenbedingungen – sehr kollegiales, familienfreundliches Umfeld
  • Umfangreiches, individuelles Aus- und Weiterbildungsangebot wird je nach Qualifikation an den/die BewerberIn angepasst
  • Firmenevents, Mitarbeiteraktivitäten und die tägliche gesunde Jause zur freien Entnahme leisten einen wesentlichen Beitrag zum Teambuilding
  • Hoher Wohlfühlfaktor im Büro – wir legen sehr viel Wert auf helle, moderne und schöne Einzel- oder maximal Doppel-Arbeitsplätze für unsere MitarbeiterInnen
  • Wir möchten die Arbeitsbedingungen und das Umfeld für alle unsere MitarbeiterInnen so attraktiv wie möglich gestalten und bieten daher viele Zusatzleistungen weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus (Gesunde Jause, Gesundheitsbudget, kostenlose Trainingsmöglichkeiten, und noch vieles MEHR!

Angabe gem. § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz: Das kollektivvertragliche monatliche Mindestbruttogehalt (auf Basis Vollzeitbeschäftigung) beträgt EUR 2.017,76

Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und würdest gerne im Bereich erneuerbarer Energie deinen, individuellen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten?

Werde ein Teil von uns und bewirb dich, am besten noch heute!

Für telefonische Auskünfte und Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle stehe ich dir gerne zur Verfügung. Die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto schicke bitte an:

 

Sabrina Martin

Tel.: 04220/2627110

martin@regionalwaerme.at

Wir freuen uns auf DICH!